Linktipp #45: Zeugen einer Planetengeburt

Bei dem 520 Lichtjahre entfernten Stern AB Aurigae im Sternbild Fuhrmann bildet sich sehr wahrscheinlich derzeit ein Planet – und das praktisch vor den Augen der Astronomen. Darauf deutet eine Spirale aus Gas und Staub um AB Aurigae hin, die mit dem Very Large Telescope (VLT) der Europäischen Südsternwarte in Chile abgelichtet wurde.

Die Staubscheibe um den jungen Stern AB Aurigae, aufgenommen mit dem Very Large Telescope. Bild: ESO
Die Staubscheibe um den jungen Stern AB Aurigae, aufgenommen mit dem Very Large Telescope. Bild: ESO

In den Aufnahmen haben Forscher um Anthony Boccaletti vom Observatorium Paris eine markante Massenverdichtung ausgemacht, in deren Zentrum sich möglicherweise gerade ein Planet formt… weiter bei faz.net!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.